www.pfaelzischer-schachbund.de / 4: Nachrichten / 4.14: Vereine > 11. Pfalz Open 2020 in Neustadt an der Weinstraße
.

11. Pfalz Open 2020 in Neustadt an der Weinstraße

22.02.2020 Bezirk II/III, Vereine   Bericht 2. Tag   Bericht mit Bild vom 1. Tag    ChessResults     Turnierseite

11. Pfalz Open 2020 in Neustadt an der Weinstraße

Tag 1:

Das Pfalz Open 2020 ist eröffnet. Bis Dienstag wird um einen Preisfonds in Höhe von 17.500, - Euro gerungen. Die Gastgeber (Post SV Neustadt und Förderverein Amateur- und Jugendschach) freuen sich über 513 Schachfreundinnen und Schachfreunde aus 23 Ländern. Turnierdirektor Dirk Hirse und Hauptschiedsrichter informierten während der Eröffnungsfeier über den Ablauf der Turniere. Für die Stadt Neustadt an der Weinstraße sprach die Hauptbeigeordnete Waltraud Blarr ein paar Worte zu den Besuchern. Der Dank galt wie immer den Sponsoren und fleißigen Helfern, die eine solche Veranstaltung ermöglichen.

Pfalzopen 2020

„Gens una sumus, wir sind eine Familie“. Das bekannte Motto der FIDE gewinnt in Tagen, an denen traurige Nachrichten z.B. aus Hanau die Tagespresse beherrschen, eine noch größere Bedeutung. Hier kann die große Schachfamilie als Vorbild für viele dienen.

 In drei Turnieren gibt es Wertungspunkte zu sammeln. Teilnehmerzahlen: A 223, darunter 6 Großmeister und 2 Weibliche Großmeisterinnen. Insgesamt sind 64 Titelträger dabei. Im B Turnier sind es 173 Teilnehmer, im C-Turnier 118.

Favorit mit einer ELO von 2615 ist der Titelverteidiger Vitaliy Bernadskiy (Ukraine), der 2019 die Offenen Bayrischen Meisterschaften gewinnen konnte sowie das stark besetzte Open in Roquetas de Mar (Spanien) Anfang 2020.

Wie so oft gab es schon in Runde 1 einige Überraschungen: IM Nikolas Lubbe, an 9 gesetzt, verlor seine Auftaktpartie gegen die Nr. 118 Dr. Werner Müller (SK Göggingen), Nachwuchstalent FM Alexander Krastev unterlag Stephan Stöckl vom SK Schwandorf.

Alle Infos, Resultate und Auslosungen finden sich auf der Homepage www.pfalzopen.de

Bei chess-results finden sich im Laufe des Turniers auch einige Partien aus den Turnieren A und B zum Download.

Dirk Hirse

Pfalz Open