www.pfaelzischer-schachbund.de / 4: Nachrichten / 4.5: SBRP > Info der Wertungszentrale des Deutschen Schachbundes
.

Info der Wertungszentrale des Deutschen Schachbundes

19.05.2020   DSB

Die Werzungskommission versandte folgendes Schreiben:

Liebe Wertungsreferenten im DSB,

die abgebrochenen Mannschaftssaisons sowie Einzel- und Vierer-Pokale und ggf. weitere unbeendete Turniere werden wegen der anhaltenden Corona-Krise erst nach langer Pause oder möglicherweise gar nicht fortgesetzt. Um eine angemessene Auswertungschronologie zu gewährleisten, hat die Wertungszentrale daher am 16.05.2020 beschlossen:

  1. Alle Wertungsreferenten werden gebeten, diese Turniere mit ihrem erreichten Stand jetzt auszuwerten. Als Enddatum ist der jeweilige Tag der letzten gespielten Runde zu verwenden (dies gilt auch für bereits erfolgte Auswertungen abgebrochener Turniere - bitte das Datum nötigenfalls korrigieren). Bitten Sie Ihre Turnierleiter mit Hinweis auf diesen Beschluss, die entsprechenden Turniere zur Auswertung freizugeben.
  2. Sollte es zur Nachholung der fehlenden Runden kommen, ist diese als eigenes Turnier zu werten. Wenn dabei die Ergebnisse in Form der Gesamt-Saison bereitgestellt werden, etwa durch das Portal64, müssen also darin die bereits ausgewerteten Rundenergebnisse gelöscht werden.

Ihre Wertungszentrale
Rainer Blanquett
Joachim Fleischer
Berthold Plischke

Quellen: Link 1   Link 2    Link 3     Link 4