www.pfaelzischer-schachbund.de / 4: Nachrichten / 4.15: Sonstige Nachrichten > Die Spielsaison der Rheinland-Pfalz-Ligen wird bis Frühjahr 2021 verlängert
.

Die Spielsaison der Rheinland-Pfalz-Ligen wird bis Frühjahr 2021 verlängert

29.08.2020 DSB/SBRP,  

Somit wird 2020 keine Mannschaft aus der 1. Pfalzliga aufsteigen und es wird keine Absteiger aus der 2. Rheinland-Pfalzliga geben.
Des Weiteren haben die Mannschaften oberhalb der 1. Pfalzliga keinen Mannschaftsspielbetrieb, außer den 1-2 Restspieltagen, die aber auch erst im Früjahr gespielt werden.

Natürlich stellt sich jetzt die Frage, welches Ziel soll der Pfälzische Mannschaftsspielbetrieb 2020/21 haben?
Zumindest wird es keine Aufsteiger geben und wollen wir die Mannschaften oberhalb der 1. Pfalzliga vom Mannschaftsspielbetrieb ausschließen?
Das sind immerhin 15 Achter-Mannschaften.
Jetzt sind also gute Ideen gefragt:

Vereinsumfrage des Pfälzischen Schachbundes zur Mannschaftssaison

Mit freundl. Grüßen, Klaus Zachmann